EAMKON 2018

Prof. Dr. Oliver Koch 9. März 2018

CTI CONSULTING ist dieses Jahr zum wiederholten Male auf der EAMKON vertreten, die vom 19. bis zum 21. Juni 2018 in Stuttgart stattfindet.

Die EAMKON ist eine jährlich stattfindende Konferenz zum Thema Architekturmanagement. Sie hat sich mittlerweile zu einer der führenden Veranstaltungen für das Thema Unternehmensarchitektur in der DACH-Region entwickelt.

CTI wird mit einem eigenen Stand und mit einem Vortrag auf der Konferenz vertreten sein, um ihr Beratungsangebot darzustellen. Das diesjährige Thema des Vortrages, der in Co-Moderation mit der Schweizer Privatbank Julius Bär gehalten wird, lautet:

GDPR und DSGVO: Was kann Architekturmanagement leisten, um gesetzliche Auflagen zu erfüllen? Ein Best Practices-Bericht.

Mit der Veröffentlichung der finalen Version zur GDPR (General Data Protection Regulation oder in Deutschland DS-GVO – EU-Datenschutz-Grundverordnung) hat die Europäische Union ein rechtlich bindendes, einheitliches Regelwerk zum Schutz personenbezogener Daten und gegen Datenmissbrauch ge­schaffen. Dieses gilt für alle Unternehmen, die innerhalb der europäischen Union agieren, sowohl multinationale Konzerne als auch mittelständische Unternehmen ab dem 25. Mai 2018.

Im Rahmen Ihres Auftrittes auf der EAMKON zeigen die Referenten von CTI und des Bankhauses Julius Bär auf, wie man auf Basis des Enterprise Architecture Managements die regulatorischen Anforderungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung erfüllen kann und welche Vorgehensweisen sich dabei bewährt haben. Dies ist in erster Linie auch als Angebot zu verstehen, an alle Unternehmen, die in dieser Frage noch Nachholbedarf haben. Derzeitigen Schätzungen zufolge sind ca. 50% aller Unternehmen noch nicht oder unzureichend auf diese gesetzlichen Anforderungen vorbereitet, obwohl die vom Gesetzgeber angesetzten Strafen drakonisch sein können (bis zu 4% des Jahresumsatzes oder 20 Mio Euro).

Weitergehende Informationen zu GDPR und zu EAM finden Sie auf unserer Homepage
oder wenden Sie sich gern an den Autor des Artikels.