Enterprise Architecture Management

Die Digitalisierung planbar machen

Viele IT-Organisationen unterliegen einem zunehmenden Effizienzdruck einerseits und erhöhten fachlichen und regulatorischen Anforderungen andererseits. Die Unternehmensleitung erwartet von der IT ein stärkeres Business Alignment. Diese Anforderungen müssen von Unternehmen vor dem Hintergrund zunehmend komplexer werdender Anwendungslandschaften bewältigt werden.

Im Bereich IT Management Consulting liegt der Fokus der Beratungsaktivitäten auf dem Thema EAM. Ein Spezialgebiet innerhalb dieses Schwerpunktes stellt EAM im Kontext von SAP® Landschaften dar.

Die CTI CONSULTING kann inzwischen auf mehr als 20 Jahren Erfahrung im SAP® Umfeld zurückgreifen, woraus sich einzigartige Synergien ergeben: tiefgreifendes SAP® Know-How kombiniert mit excellentem EAM und EAM-Tool Know-How. Diese Kombination erlaubt auch die Bearbeitung komplexer Fragestellungen in diesem Themenumfeld (z.B. Schnittstellen zum SAP® Solution Manager oder zur SAP® NetWeaver PI).

CTI bietet neben der methodischen auch eine operative bzw. EAM-Tool bezogene Beratung an.

In den Bereich der methodischen Beratung fallen u. a. Themen wie

  • Baseline Analyse zur Einführung von EAM
  • Definition und Implementierung von EA Prozessen (z.B. Standards Management, Application Risk Management) und EA Governance
    Strukturen (z.B. Gremien, Rollen)
  • Vorbereitung und Durchführung von Stakeholder-Analysen

Zudem kooperieren wir mit Anbietern von EAM-Lösungen (Software AG, BOC Group). Diese Positionierung ermöglicht es uns Sie sowohl aus strategischer als auch operativer Sicht bei der Findung adäquater Lösungsansätze zu unterstützen.

Dem Bereich der operativen EAM Beratung sind u.a. folgende Themenstellungen zuzuordnen:

  • Unterstützung bei EAM-Toolauswahl
  • Implementierung von EAM-Tools (z.B. Basiskonfiguration, Report Entwicklung, Workflow Entwicklung, Definition von
    Kennzahlenframeworks)
  • Entwicklung von Schnittstellen für initiale / periodische Datenimporte in EAM-Tools (z.B. über das Alfabet Data Integration Framework
    (ADIF) von planningIT) um den manuellen Datenpflegeaufwand möglichst gering zu halten
  • Entwicklung von praxisorientierten, auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Modellierungskonzepten
  • Durchführung von Tool-bezogenen Trainings  Kontinuierliche Betreuung und Weiterentwicklung von EAM-Tool Installationen
  • Entwicklung von Operationalisierungskonzepten für EAM-Tools

Eine Vision der CTI CONSULTING ist es, einen großen Teil der Unternehmensarchitektur auf Knopfdruck in einem EAM-Tool abbilden zu können. Daher ist es unser Ansatz nach Möglichkeit bereits im Unternehmen vorhandene Datenquellen (z.B. CMDB, PPM Tools, ETL-Tools, SAP Solution Manager) durch eine entsprechende Schnittstelle mit dem EAM-Tool zu integrieren. Ein erstes Beispiel dafür ist unser CTI Transparency Service for SAP Landscapes.

 

Verwandte Seiten

Verwandte Blogposts

Trainings

Broschüren